Katzen verschwunden

Wolframs-Eschenbach:
Hier verschwanden zwischen dem 10. – 24.11.2014 während des Urlaubs von Herrn Dr. Koch sieben Katzen, welche von ihm und seiner Frau versorgt wurden. Die Katzen waren medizinisch behandelt (kastriert/entfloht/entwurmt) und wurden von der Familie Koch aufgenommen und ernährt. Hier gab es jedoch Schwierigkeiten mit der Nachbarschaft, welche sich durch die Katzen, welche sonst kein Zuhause hatten, gestört fühlten. Herr Dr. Koch hat Anzeige erstattet und sowohl die Polizei als auch den Deutschen Tierschutzbund involviert. Wer zu dem Geschehen nähere Angaben machen kann, darf sich gerne an unseren Verein oder direkt an die Polizei wenden

Vielen Dank.